KĂ€mpfende Formen – Franz Marc –
Museum Kochel

FĂŒhrung fĂŒr Mitglieder!  

Mittwoch, den 14. Dezember 2016, 16.00 Uhr

[divider style=“1“]

Als Weihnachtsveranstaltung laden wir unsere Mitglieder sehr herzlich ein in das Franz-Marc-Museum in Kochel. Die Direktorin des Museums, Dr. Cathrin Klingsöhr-Leroy, wird mit uns bei einer exklusiven FĂŒhrung den Fragen zur Rolle von Franz Marc fĂŒr die moderne Kunst nachgehen.

Im Anschluss haben wir fĂŒr ein gemĂŒtliches Zusammensein im Restaurant “Blauer Reiter” ein lange Tafel reserviert, um gemeinsam mit Ihnen ein ereignisreiches Jahr zu beschließen.

FĂŒr Reservierungen und Fahrgemeinschaften bitten wir um RĂŒckmeldung bis zum 7. Dezember unter Petra.hemmelrath@t-online.de oder Tel. 08157-7747.

—————————————————————

Franz Marc Jahr 2016
Am 4. MĂ€rz 2016 jĂ€hrte sich der Todestag Franz Marcs zum 100. Mal. Das Franz Marc Museum feiert die Erinnerung an den Maler, der zu den bedeutendsten Künstlern des deutschen Expressionismus gehört, mit einer Ausstellungstrilogie. Die bewusst zelebrierte Konzentration auf drei Hauptwerke des Künstlers, die aus großen Sammlungen in USA und Europa nach Kochel kommen, soll im Dialog
mit der bedeutenden Sammlung des Museums die immense Wirkung, die von diesen auratischen Bildern ausging und die auch 100 Jahre nach dem Tod des Malers noch gegenwÀrtig ist, am Ort ihrer Entstehung feiern.

 http://www.franz-marc-museum.de/?seite=aktuelles

Last Date: 20161123