AUTOREN-LESUNG
Eine Begegnung auf Madeira
von Karin Irshaid

Karin Irshaid liest aus ihrer Erzählung Eine Begegnung auf Madeira, 2016, Neuauflage im Kiener Verlag, München.

Donnerstag, den 6 April 2017, 19.30 Uhr.

GemeindebĂĽcherei Feldafing, Schluchtweg 9b.

[divider style=“1“]

“Was ist Wahrheit, was ist Traum” Das bleibt ein Geheimnis, denn alles geschieht in der eigenen Wirklichkeit dieser Ich-Erzählerin: ,Sie hatte die Wahrheiten nie geliebt. Sie langweilten sie. Sie log vorzĂĽglich. Sie mischte Realität mit Traum, um die Konturen zu entschärfen. Die lebhaftesten Bilder hatten von ihr Besitz ergriffen, und sie wurde nie mĂĽde, sie zu verändern oder zu erneuern.’ Es macht Freude, sich in dieses Buch, in diese leise Erzählung zu vertiefen.” Karin Vogt, Literaturwissenschaftlerin

Karin Irshaid, Autorin und bildende Künstlerin lebt in Feldafing bei München. Bekannt wurde sie u.a. durch die Erzählung Das Hochzeitsessen, das zu den 100 besten Büchern der Frakfurter Buchmesse gekürt wurde und in Neuauflage ebenfalls bei Kiener erschienen ist.

www.irshaid.de

 

 

 

 

 

 

First Date: 04/06/2017
Last Date: 04/06/2017