Vertrauliche Distanz – Barbara Niggl Radloff

Gerne möchten wir unsere Mitglieder einladen zu einer tollen Ausstellung in das Münchner Stadtmuseum:

Seit 1966 lebte Barbara Niggl Radloff in Feldafing und wandte sich in ihrer zweiten Schaffensphase mit neuer Energie dem Künstlerporträt zu.

Ab Mitte der 1970er Jahre schuf sie ein umfangreiches Werk von Bildnissen internationaler Künstler*innen und Literat*innen, die ab 1986 im Künstlerhaus Villa Waldberta unweit vom Zuhause der Fotografin zu Gast waren.
 
 
Geplant ist eine Besichtigung der Ausstellung mit Führung am:
 
Freitag, den 11. März 2022, um 15:00 Uhr im Münchner Stadtmuseum.
  • Category: Ausstellung
  • Date: 11. March 2022